Rokujurigoe-kaido 六十里越街道

Was ist es..?

Der Rokujurigoe-kaido (wörtliche Übersetzung: „Die über 235 km lange Straße“) ist ein alter Pfad, der einst das Herz kommerzieller, religiöser und administrativer Aktivitäten der Shonai-Region war. Die erste Erwähnung des Rokujurigoe-kaido reicht 1.200 Jahre zurück. Sie verband Tsuruoka, das Dorf Oami, das Dorf Tamugimata, den Berg Yudono mit Sagae und sogar die Stadt Yamagata. Obwohl der Name sagt, dass er "235 Kilometer lang" ist, ist der begehbare Teil des Weges heute nur noch 44 km lang; was bleibt, ist ein sehr herausforderndes Trekkingerlebnis - selbst für professionelle Wanderer.

 

   Da die Dewa-Sanzan-Pilger in der Region Tohoku diesen Weg hauptsächlich benutzten, um den Berg Yudono zu besuchen, wird er auch „Yudono-michi“ („der Weg zum Berg Yudono“) genannt. Zu dieser Zeit hätte jedoch jeder Reisende das Rokujurigoe-kaido benutzt; Die Lords des Shonai-Clans nahmen es sogar mit, um in die Hauptstadt zu gelangen, wenn der Shogun sie zurück an ihre Seite rief.

 

Ein Spaziergang entlang des Rokujurigoe-kaido ist eine gute Möglichkeit, sich vorzustellen, wie das Leben eines Dewa Sanzan-Pilgers vor 1200 Jahren war. Sie kommen an mehreren heiligen Bäumen sowie religiösen Stelen (Steinmonumenten) vorbei, die sich auf den Buddhismus und/oder Dewa Sanzan beziehen. Sie können sich in ehemaligen Teehäusern für Pilger ausruhen und viele weitere Überreste vergangener Zeiten sehen.

dewa sanzan, dewasanzan, dewa mountains, Yamagata, Tohoku, Yamabushi, northern Japan, go to dewa sanzan, haguro, hagurosan, mt. haguro, mount haguro, yamabushi training, yamabushi experience, gassan, yudono, Tsuruoka, Sokushinbutsu, unesco gastronomy, hiking in Japan, go to tohoku, tohoku travel, tsuruoka yamagata, tsuruoka, tsuruoka city, shonai, shonai region, shônai, shônai region, unesco creative, pagoda, Japan heritage, kamo aquarium,

Distanz:

dewa sanzan, dewasanzan, dewa mountains, Yamagata, Tohoku, Yamabushi, northern Japan, go to dewa sanzan, haguro, hagurosan, mt. haguro, mount haguro, yamabushi training, yamabushi experience, gassan, yudono, Tsuruoka, Sokushinbutsu, unesco gastronomy, hiking in Japan, go to tohoku, tohoku travel, tsuruoka yamagata, tsuruoka, tsuruoka city, shonai, shonai region, shônai, shônai region, unesco creative, pagoda, Japan heritage, kamo aquarium,

Höhenunterschied:

24.2

km.

1630

Meter

dewa sanzan, dewasanzan, dewa mountains, Yamagata, Tohoku, Yamabushi, northern Japan, go to dewa sanzan, haguro, hagurosan, mt. haguro, mount haguro, yamabushi training, yamabushi experience, gassan, yudono, Tsuruoka, Sokushinbutsu, unesco gastronomy, hiking in Japan, go to tohoku, tohoku travel, tsuruoka yamagata, tsuruoka, tsuruoka city, shonai, shonai region, shônai, shônai region, unesco creative, pagoda, Japan heritage, kamo aquarium,

Erforderliche Zeit:

12

h

Wanderkarte

Laden Sie die Karten herunter!

WÄHLEN SIE IHREN KURS:

Rokujurigoe-Kaido: From Honmyoji to Churenji
Spring to Autumn
Tsuruoka City – Official Website

1

Rokujurigoe-Kaido: From Honmyoji to Churenji

六十里越街道:松根から注連寺までのコース

The starting point of the Rokujurigoe-Kaido pilgrimage to Mt. Yudono.

Länge:

6.5

km.
Elevation:

500

m.
Dauer:

2.3

Stunden (für Anfänger)
Achtung:
Rather safe
Schwierigkeit:
Easy
Rokujurigoe-Kaido: From the Nanatsu falls to Yudono
Spring to Autumn
Tsuruoka City – Official Website

4

Rokujurigoe-Kaido: From the Nanatsu falls to Yudono

「ゆどの道」六十里越街道の巡礼

The final step before reaching Mt. Haguro through the Rokujurigoe-Kaido pilgrim trail.

Länge:

11

km.
Elevation:

834

m.
Dauer:

5

Stunden (für Anfänger)
Achtung:
Caution advised
Schwierigkeit:
Moderate
Rokujurigoe-Kaido: From Churenji to Dainichibo Temple
All-year-round
Tsuruoka City – Official Website

2

Rokujurigoe-Kaido: From Churenji to Dainichibo Temple

六十里越街道:注連寺から大日坊

The road that connects two of the most important temples in Mt. Yudono's history, each entombing a Sokushinbutsu mummy.

Länge:

3

km.
Elevation:

10

m.
Dauer:

0.3

Stunden (für Anfänger)
Achtung:
Safe
Schwierigkeit:
Very easy
Rokujurigoe-Kaido: From Dainichibo Temple to the Nanatsu Falls
Spring to Autumn
Tsuruoka City – Official Website

3

Rokujurigoe-Kaido: From Dainichibo Temple to the Nanatsu Falls

六十里越街道:大日坊から七ツ滝まで

Leave the mummies village to go back to the Rokujurigoe-Kaido forests.

Länge:

4

km.
Elevation:

160

m.
Dauer:

1.5

Stunden (für Anfänger)
Achtung:
Caution advised
Schwierigkeit:
Easy

Videos